Zucchetti + Auberginen

bearbeitet April 2013 in Gemüse
Hallo, ich habe gestern gehört, das man Zucchettis und Auberginen immer zuzweit setzten sollte wegen der bestäubung, stimmt das? Oder reicht es wenn man nur 1 Auberginenplanze planzt?

Kommentare

  • Die Aussage ist nicht zutreffend. Sowohl Aubergine als auch Zucchetti können alleine gepflanzt werden.
    Die Zucchini trägt wie alle Kürbisgewächse, männliche und weibliche Blüten an einer Pflanze. Diese sind leicht zu unterscheiden: Die männlichen Blüten sind an den langen Stielen zu erkennen, die weiblichen Blüten haben kürzere Stiele und man sieht unterhalb der Blütenblätter den sogenannten Fruchtknoten (dieser sieht bereits aus wie eine kleine Zucchini. Zwei bis drei Zucchinipflanzen tragen normalerweise so viele Früchte, dass eine vierköpfige Familie recht gut versorgt ist. Man könnte der Natur nachhelfen und die Blüten von Hand bestäuben für eine noch reichere Ernte. Ist aber nicht unbedingt nötig.
    Auberginen
    Die Blüte der Aubergine (Solanum melongena) ist zweigeschlechtlich und selbstbefruchtend Sie wird durch den Wind bestäubt.
    Auch bei den Auberginen kann man mit der Bestäubung bzw. Befruchtung nachhelfen: Man schüttelt die Pflanze um die Mittagszeit, da die Blüte dann meist geöffnet ist.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.